Schulweb-FAQ, Inhaltsverzeichnis

leiterbahn_links leiterbahn_rechts

 

 

Antworten

leiterbahn_links leiterbahn_rechts
loetpunkt

SchulWeb allgemein

Frage Was ist das SchulWeb?

 

Antwort
Das SchulWeb ist seit April 1995 der Server für deutschsprachige Schulen im Web, und seit August 2000 das Portal für SchülerInnen im Deutschen Bildungsserver.
Es vermittelt Kontakte zwischen Schulen und der fördert den Einsatz von Internetdiensten an Schulen. Es besteht aus den folgenden, kostenlos und freiwillig erbrachten Diensten und ihren Nutzergemeinschaften:
  • Der Web-Server www.schulweb.de mit vielen Informationen zum Thema Schulen im Web:
    • Die Datenbank der deutschsprachigen Schulen mit eigener Home-Page, nicht nur in Deutschland.
    • Die Datenbank der deutschsprachigen Schülerzeitungen im Web.
  • Die deutschsprachige Mailing-Liste "SchulWeb-L" mit über 600 Teilnehmern (Lehrern, Schüler, Eltern, Wissenschaftlern, etc.)
  • Dem SchulWeb-Chat für Online-Konferenzen mit Schülern und Lehrer im Internet.
  • Dem SchulWeb-Forum zum Austausch über die verschiedensten Themen im Schulbereich.

Die Verwaltung von Lehrmaterialien und Schulprojekten wurde seit seiner Gründung an den Deutschen Bildungsserver abgegeben.
hoch

 

Frage Haftungsausschluss

 

Antwort
Für Vollständigkeit, Fehler redaktioneller und technischer Art, Auslassungen usw. sowie die Richtigkeit der Eintragungen kann - auch wegen der raschen Veränderungen im Internet - keine Haftung übernommen werden. Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Links erreicht werden. Falls das Informationssystem des SchulWeb auf Seiten verweist, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, bittet das SchulWeb-Team um Mitteilung. Das SchulWeb behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen, gegebenenfalls auch Informationen zu entfernen.
hoch

 

Frage Die Reise ins Internet - eine Anmerkung zum Haftungsausschluss

 

Antwort
Liebe Eltern, liebe Bildungsinteressierte!
Die Reise ins Internet birgt Chancen, aber auch Risiken. Lassen Sie Ihr Kind erst dann allein im Web surfen, wenn Sie sicher sind, dass Ihr Kind eigenverantwortlich mit dem Medienangebot umgeht.
Selbstverständlich suchen wir die Seiten, die wir direkt verlinken, mit großer Sorgfalt aus (vgl. oben unseren Haftungsausschluss). Denken Sie aber daran, dass das Internet ein offener Raum ist. D.h. jeder Nutzer kann von jeder Webseite aus zu jeder anderen Webseite kommen - oft auf erstaunlich kurzen Wegen. Dieses ist kein "Fehler" der Webserverbetreiber, kein Mangel an Sorgfalt bei der Verlinkung der Seiten eines Webservers, sondern eine Eigenheit des Webs. Daher kann kein Webserverbetreiber garantieren, dass ein Kind, welches auf den Seiten dieses Servers seine "Reise ins Internet" beginnt, auf dieser Reise nur für Kinder geeignete Seiten sieht - genauso wenig, wie der Staat garantieren kann, dass ein Kind, welches eine Straße entlang geht, auf dieser Straße nur für Kinder geeignete Poster, Zeitschriftentitel usw. sieht.
Unsere Empfehlung ist: Bitte begleiten Sie Ihr Kind bei seiner Erforschung des World Wide Web. Wenn Sie dabei auf Seiten stoßen, die Ihnen oder Ihrem Kind missfallen, reden Sie mit Ihrem Kind darüber, zeigen Sie ihm, dass es sich auf solche Angebote nicht einlassen muss und sollte - man kann im Web immer "weggehen", ein Klick auf den "Zurück/Back"-Knopf genügt. Darum nochmals: Lassen Sie Ihr Kind erst dann allein im Web surfen, wenn Sie sicher sind, dass Ihr Kind in diesem Sinne eigenverantwortlich mit dem Medienangebot umgeht.
Sie und Ihr Kind werden dann viel Schönes, Spannendes und Lehrreiches im Web erleben können!
hoch

 

Frage Dürfen wir Screenshots des SchulWeb benutzen?

 

Antwort
Wir freuen uns sehr darüber, wenn Ihnen das Angebot des SchulWeb gefällt und Sie Screenshots für weitere Belange nutzen wollen. Bitte machen Sie die Herkunft derselben durch eine Nennung der URL deutlich.
hoch

 

Frage Was ist das SchulWeb nicht?

 

Antwort
Es gibt immer wieder Missverständnisse zu den Diensten und Leistungen des SchulWeb:
  • Das SchulWeb ist keine Datenbank aller Schulen mit Internetzugang, sondern nur der Schulen, die mit einem eigenen Informationsangebot aktiv im Web vertreten sind (Home-Page und ggf. weitere Seiten), und die sich im SchulWeb angemeldet haben. Da die Teilnahme am SchulWeb freiwillig ist, ist das SchulWeb keine Datenbank aller deutschsprachigen Schulen mit eigenem Web-Angebot. Ein solches Verzeichnis existiert u.W. nicht. Sollten Sie von derartigen Verzeichnissen (auch für einzelne geographische Regionen) erfahren, wären wir Ihnen für eine Nachricht sehr dankbar.
    Unter Schulen verstehen wir nur die Schulen, die dem Schulgesetz unterliegen, also keine Sport- oder Tanzschulen, etc...
  • Einen Rechtsanspruch auf Aufnahme gibt es nicht. Die Streichung eines Eintrags kann nur vom Autor der Seiten verlangt werden. Wir behalten uns vor, alle Daten aufzunehmen, die auch in der Home-Page veröffentlicht werden.
  • Das SchulWeb ist nicht in der Lage, den offiziellen Charakter einer Home-Page zu prüfen. Deshalb nehmen wir jede plausible Home-Page auf. Offizielle Home-Pages würden die Emailerreichbarkeit der Schulleitung und einen öffentlichen, digitalen Schlüssel der Schule (PGP) erfordern. Diese Voraussetzungen erfüllen die meisten Schulen leider noch nicht.
  • Das SchulWeb ist keine Datenbank aller per Email erreichbaren Schulen. Siehe weiter unten.
  • Das SchulWeb ist nicht verantwortlich für die Inhalte der verlinkten Web-Seiten.
hoch

 

Frage Wie entstand das SchulWeb?

 

Antwort
Dipl-Inform. Frerk Meyer veranstaltete im April 1995 anlässlich der 3. internationalen World Wide Web Konferenz in Darmstadt einen Workshop "World-Wide-Web für Schulen" für Lehrer. Nach der Konferenz fasste er, zusammen mit Michael Oertel, alle schulrelevanten, deutschsprachigen Informationen im Web auf einer Seite des Servers der Abt. Pädagogik und Informatik zusammen, unter anderem Links auf die ersten 8 Home-Pages 2 Schülerzeitungen von deutschsprachigen Schulen.
hoch

 

Frage Was haben SchulWeb und DBS miteinander zu tun?

 

Antwort
Das SchulWeb ist der Vorläufer des Deutschen Bildungsservers (DBS) und inzwischen ein Teil von ihm, seit August 2000 das Portal für SchülerInnen. Das Gesamtkonzept des DBS beinhaltet die Pflege und Entwicklung der beiden Server in einem Verbund von Teams, das im Impressum des DBS beschrieben ist.
Technisch teilen sich SchulWeb und DBS denselben Rechner, Webserver und Datenbankserver, haben aber unterschiedliche IP-Nummern, Domainnamen, Dokumentenverzeichnisse und Datenbasen. Diese technische Koexistenz ist unter der Fachbezeichnung "Virtual Hosts" bekannt.
hoch

 

Frage Was haben SchulWeb und SAN miteinander zu tun?

 

Antwort
Viel: Das SchulWeb unterstützt die Ziele der Initiative "Schulen ans Netz" (SAN) durch seine Arbeit.
Wenig: Der DBS, dessen Teil das SchulWeb ist, wird z.T. im Rahmen der Initiative SAN vom BMBF über den DFN-Verein finanziert. Weitere Finanzierung für das SchulWeb stammt vom Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht und der Abteilung Pädagogik und Informatik der Humboldt-Universität zu Berlin.
hoch

 

Frage Warum dauert es so lange, bis meine Schule eingetragen / meine Mail beantwortet / mein Chatter-Icon funktionsfähig ist (etc.)?

 

Antwort
Wir vom SchulWeb-Team sind zwar viele verschiedene Personen, aber alle nur in Teilzeit fürs SchulWeb tätig. Addiert man unsere bezahlten Arbeitszeiten, erhält man knapp eineinhalb "echte" Personen (à 40 h/Woche). Addiert man unsere unbezahlten Arbeitszeiten, ... nun ja. Und mit diesen begrenzten Personalressourcen müssen wir all die Arbeit bewältigen, die zwei große Server, das SchulWeb und der SchulWeb-Chat, machen. Da können wir vieles einfach nicht gleich machen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
hoch

 

loetpunkt

Web-Server und Datenbank

Frage Kann ich unsere Schul-Home-Page auf dem SchulWeb-Server ablegen?

 

Antwort
Nein.
Das SchulWeb bietet allen deutschsprachigen Schulen an, den Link auf ihre Home-Page kostenlos in die SchulWeb-Datenbank aufzunehmen (Siehe weitere Frage). Ziel und Zweck ist die Förderung von Kontakten zwischen Schulen durch leichtere, zentrale Auffindbarkeit und Abrufbarkeit aller für die Auswahl und Kontaktaufnahme hilfreichen Daten.
Jede Home-Page bekommt eine Nummer, z.B. 123456789 und ist dann in allen Listen und unter der URL http://www.schulweb.de/123456789 erreichbar. Der Eindruck täuscht: Die Home-Page liegt nicht auf dem SchulWeb-Server, sondern auf irgendeinem anderen Webserver im Internet.
hoch

 

Frage Wo kann ich unsere Schul-Home-Page ablegen?

 

Antwort
Jede allgemeinbildende deutsche Schule kann beim Provider WiNShuttle (http://www.shuttle.de/support/schulen/) des DFN-Vereins Internetzugang inclusive Webspace bis zu 5MB beanspruchen. Dieses gilt auch für Schulen, die nicht von Schulen ans Netz (SAN) gefördert sind.
Weiterhin gibt es die Möglichkeit, bei T-online (http://www.T-online.de) Webspace zu beanspruchen. Hier werden SAN-geförderten Schulen 2MB zur Verfügung gestellt.
Weitere Provider sind z.B. AOL (http://www.aol.com), http://www.geocities.com und http://www.tripod.com. Außerdem können Sie sich bei http://www.kostenlos.de informieren über kostenlose Angebote im Internet (incl. Webspace-Bereitstellung). Beachten Sie hierbei jedoch, dass dieses die Schaltung von Werbung beinhalten kann.
hoch

 

Frage Die Anmeldung meiner Schule funktioniert nicht!

 

Antwort
Sie haben Ihre Schule angemeldet, aber Sie erscheint nicht im SchulWeb? Das kann mehrere Gründe haben:
  • Wir bekommen durchschnittlich 15 Anmeldungen jeden Tag. Diese werden nicht sofort aufgenommen, sondern einmal wöchentlich von uns überprüft und gegebenenfalls aufgenommen. In Ferienzeiten dauert es manchmal länger, das kennen Sie ja aus der Schule.
  • Sie haben nach dem Ausfüllen des Anmeldeformulars vergessen, auf "Anmelden" zu klicken, und stattdessen die "RETURN"-Taste gedrückt oder den Back/Zurück-Knopf Ihres Browsers angeklickt.
  • Ihre Home-Page war unter der von Ihnen angegebenen Adresse (URL) für uns nicht erreichbar.
  • Sie haben "http://" am Anfang der URL vergessen. Nur weil Netscape dieses automatisch ergänzt, ist es noch lange keine gültige URL.
  • Sie haben als Endung ".htm" statt ".html" angegeben, oder umgekehrt.
  • Sie haben nicht auf Gross- und Kleinschreibung geachtet. Web-Server unterscheiden diese, MS-Windows z.B. nicht.
  • Sie haben noch keine Home-Page. Wir sammeln keine Schulen mit Emailadresse oder Internetzugang, sondern nur Home-Pages (und Schülerzeitungen) von Schulen.
  • Ihre Schule ist schon angemeldet. Warten Sie, bis wir Ihre Schule aufgenommen haben und melden Sie Änderungen dann durch unser Änderungsformular.
  • Sie sind keine staatlich anerkannte Schule, sondern eine andere Einrichtung, die nur mit dem Schulwesen in irgendeiner Weise zu tun hat. Wir nehmen nur Schulen in die Schullisten auf. Institutionen und Wettbewerbe haben eigene Rubriken im SchulWeb. Projekte und Materialien nimmt der DBS auf.

Sollte keiner dieser Ratschäge helfen, informieren Sie uns bitte mit ausführlicher Beschreibung des Problems/Fehlers: <team@schulweb.de>
hoch

 

Frage Wie bekommt meine Schule auch so schöne Icons?

 

Antwort
Haus und Info-Icon bekommt jede Schule. Weitere Icons werden automatisch ausgegeben, falls die entsprechenden Resourcen bei der Anmeldung oder Änderungsmeldung angegeben wurden. Das Material-Icon bekommt jede Schule, die Materialien im DBS unter Angabe der ihrer SchulWeb-Nummer angemeldet hat.
Also: SchulWeb-Nummer merken, Material beim DBS anmelden, abwarten bis Material im DBS aufgenommen wurde, Icon erscheint automatisch.
Zum Wegweiser für Neu- und Änderungsmeldungen.
hoch

 

Frage Könnt ihr einen neuen Schultyp einrichten?

 

Antwort
Nein.
Ein neuer Schultyp bedeutet die Umstellung unserer Datenbank, aller Ausgabelisten, Abfrageformulare, Anmeldeformulare, Änderungsformulare, etc. Diese Umstellung überfordert unsere Möglichkeiten.
hoch

 

Frage Warum "fehlt" meine Schule?

 

Antwort
Vor Deiner Schule steht homepage? Unter homepageerfährst du, wann die Schule nicht erreichbar war, und welche Fehlermeldung gemeldet wurde.
Nichts ist schlimmer, als Links, die nicht mehr funktionieren (Error 404 File not found). Deshalb prüft der SchulWeb-Server jede Woche die Erreichbarkeit der Home-Pages aller Schulen von unserem Standort Berlin aus. Im Internet durchlaufen alle Daten mehrere andere Computer (Knoten, Hops), die sie weiterreichen. Wir haben keinen Einfluss auf die anderen Computer. Sobald auch nur einer davon ausfällt, ist die Verbindung unterbrochen. So kann es sein, dass eine Home-Page bei T-Online weiterhin von AOL aus erreichbar ist, aber (zeitweise) nicht vom SchulWeb / Berlin aus.
Ist eine Home-Page von uns aus nicht erreichbar, wird sie als "fehlt" markiert, und jeden Tag geprüft, ob sie wieder erreichbar ist.
Ist sie wiederholt nicht erreichbar, bekommt der Webmaster eine Email. Bekommen wir keine Erklärung (Server kaputt, Plattencrash) oder Änderungsmeldung über unser Formular, wird der Schuleintrag gelöscht. Eine erneute Anmeldung ist danach immer noch möglich, muss aber erneut alle Informationen in unserem Formular eintragen.
Damit es nicht so weit kommt, sollte jeder Webmaster, dessen Schule als fehlt markiert ist, die Erreichbarkeit der Schul-Home-Page kontrollieren und Änderungen der URL sofort per Formular ändern.
hoch

 

Frage Schickt mir die Emailadressen aller Schulen X aus Y !

 

Antwort
Wir haben keine Emailadressen von Schulen, sondern Emailadressen der Redakteure von Schul-Home-Pages. Diese wurden uns ausschließlich für zwei Zwecke anvertraut:
  1. Damit andere Schulen mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.
  2. Damit wir, das SchulWeb, sie erreichen können.

Die wahren Emailadressen werden von uns absichtlich so gut wie möglich versteckt, denn: Nach Zielgruppen vorselektierte Listen von Emailadressen sind inzwischen bares Geld wert. Sie werden für unverlangt zugesandte Werbung (die Empfänger nennen es Spam, die Absender dagegen Information) benutzt. Die Empfänger müssen für ihren eigenen Email-Empfang bezahlen. Sie werden also durch unverlangt zugesandte Werbung geschädigt. Wir lehnen deshalb die Weitergabe von Emailadressen in Listenform an Dritte generell ab. Andernfalls würden wir keine Eintragungen im Feld Email mehr bekommen, worunter unser Ziel der Förderung von Kontakten zwischen Schulen leiden würde.
Die Nutzung sowohl der Daten aus dem SchulWeb wie auch der Mailing-Liste SchulWeb-L für kommerzielle Zwecke ist ausdrücklich untersagt. Wir behalten uns bei Nichtbeachtung rechtliche Schritte vor. Ersatzweise können Anbieter besonderer Studiengänge, Kurse, Schulsoftware, Shareware, etc. ihre Informationen als Material im DBS eintragen, oder einen Link auf ihre Informationen in unsere Institutions- oder Wettbewerbsliste eintragen lassen.
hoch

 

Frage Schickt meine Email an alle Schulen X aus Y !

 

Antwort
Die Weiterleitung von Emails an mehrere Schulen gehört nicht zu den Diensten, die wir anbieten, auch wenn diese mit dem Schulwesen im weitesten Sinne zu haben oder nicht-kommerzieller Natur sind. Wir haben keine Emailadressen von Schulen, sondern nur von Webmastern. Unsere Schulen haben kein Interesse daran, per Email beispielsweise von jeder neuen Lernsoftware und jedem neuen Studiengang zu erfahren.
Siehe vorige Frage: Schickt mir die Emailadressen aller Schulen X aus Y !
hoch

 

Frage Dürfen wir eure Grafiken, Icons, Logos und Hintergründe für unsere Home-Page verwenden?

 

Antwort
Nein, mit Ausnahme unserer offiziellen Logos.
Die Grafiken im SchulWeb stammen von Carsten Dinnesen, Michael Oertel und Frerk Meyer. Sie sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung als Ganzes, oder in Teilen, in Kopien, Offline wie Online ist nur mit vorheriger, schriftlicher Genehmigung erlaubt. Kopien technischer Natur und zur privaten Nutzung wie Proxy-Caches und Offline-Browsern sind dagegen erlaubt. Folgende Gründe sprechen für diese strikten Nutzungsbedingungen:
  • Wir haben unsere Grafiken aus Achtung des Urheberrechts anderer selbst gestaltet. Wir wollen damit ein Vorbild für die Schulen im Web sein und erwarten eine Beachtung unseres Urheberrechts.
  • Unsere Grafiken geben dem SchulWeb ein unverwechselbares Look&Feel, sind sozusagen unser Markenzeichen. Dieses würde massenhafte Kopien entwertet.
  • Eigene Kreativität entdecken und multimediale Ausdrucksfähigkeit erlernen sehen wir als mögliche Lernziele in der Erstellung einer Schul-Home-Page. Durch billige Kopien wird dies nicht erreicht.
  • Da die meisten Seiten im SchulWeb zum Zeitpunkt des Abrufs aus unserer Datenbank generiert werden, ist es technisch unmöglich, dieses Verhalten in einer statischen Offline-Version exakt nachzubilden. Offline-Versionen mit eingeschränkter Funktion schaden aber unserem Ruf (das SchulWeb funktioniert nicht, also schaue ich es mir auch online nicht an).
hoch

 

Frage Mailing-Liste SchulWeb-L

 

Antwort
Informationen zur Mailing-Liste sind auf einer eigenen Seite.
hoch

 

Frage Chat

 

Antwort
Informationen zum SchulWeb-Chat sind auf der Chat-Seite im SchulWeb (http://chat.schulweb.de/).
hoch

 

Frage Wie kann ich am SchulWeb-Chat teilnehmen?

 

Antwort
Es gibt drei Versionen des SchulWeb-Chats.
Die "Low-Tech" Version für Browser, die keine Frames und kein JavaScript unterstützen.
Die "Standard" Version für langsame Aktualisierung und eine Zeilenabfolge von oben nach unten.
Die "High-Tech" Version für ständige Aktualisierung und einer Zeilenabfolge von unten nach oben.
Unterstützt Dein Browser die von Dir gewählte Version nicht, wird automatisch zur der Version gesprungen, die Dein Browser unterstützt.
Nach der Auswahl der Chatversion, musst Du einen (Spitz-)namen und eine Emailadresse angeben, um am Chat teilnehmen zu können. Ansonsten kannst Du nur mitlesen, was auf dem "Schulhof" gesprochen wird.
hoch

 

Frage Wie kann ich meinen (Spitz-)namen registrieren?

 

Antwort
Wenn Du zusätzlich zum (Spitz-)namen und zur Emailadresse in beide "Kennwort"-Felder ein Kennwort eingibst, wird Dein (Spitz-)name registriert. Bei jedem Neueinloggen in den SchulWeb-Chat entfällt das Eingeben der Emailadresse und die Wiederholung des Kennwortes.
hoch

 

Frage Was habe ich von einer Registration meines (Spitz-)namens?

 

Antwort
Als registrierter Chatter kannst Du Nachrichten für andere Teilnehmer hinterlegen oder sie selbst empfangen.
Es kann niemand mit Deinem (Spitz-)namen am SchulWeb-Chat teilnehmen.
Außerdem steht Dir ein eigener Raum zur Verfügung, der Deinen (Spitz-)namen trägt. In diesen Raum kannst Du sowohl Chatter Ein- als auch Ausladen.
hoch

 

Frage Stammtisch? Was ist das?

 

Antwort
Am Stammtisch "sitzen" 30 Chatter, geordnet nach ihrer Anwesendheit im SchulWeb-Chat. Sobald Du Dich in den SchulWeb-Chat einloggst und Du Dich mit anderen im Chat "unterhälst", erhöht sich Deine Onlinezeit im SchulWeb-Chat. Somit steigst Du auch am Stammtisch auf.
Die Zeiten des Stammtisches werden jeden Monatsanfang halbiert.
hoch

 

Frage Wie kann ich ein eigens Icon im SchulWeb-Chat bekommen?

 

Antwort
Sitzt Du auf einem der 30 Stammtischplätze, hast Du die Möglichkeit, ein 16x16 Pixel großes Icon zu malen und dann per Email an das SchulWeb-Team zu schicken. Nachdem das Icon eingebunden wurde, kannst Du das Icon mit dem Code ':me' aufrufen.
hoch

 

Frage Was steckt hinter dem SchulWeb-Chat?

 

Antwort
Die Serversoftware des SchulWeb-Chat läuft auf einem Dual-Pentium-PC mit zwei Pentium III 450 MHz Prozessoren und 384 MB Hauptspeicher. Das Betriebssystem ist ein SUSE-Linux, derzeit in der Version 6.1. Bei ca. 50 anwesenden Chattern hat der Chatserver eine 'load average' von ca. 0,5.
Implementiert ist der Chat auf der Basis von PHP3. Die Registrations-, und Steuerdaten werden mit Hilfe einer MySQL-Datenbank gespeichert.
hoch

 

Frage Forum

 

Antwort
Weitere Informationen zum SchulWeb-Forum sind auch auf der Forum-Seite in englischer Sprache unter dem Menüpunkt Info abrufbar.
hoch

Frage Was ist das Forum?

 

Antwort
Das Forum des Schulwebs bietet eine Diskussionsplattform zu bestimmten Themengebieten, beispielsweise: Klassenfahrten und Wandertage, Hausaufgaben und Referate oder eine Ferienjobbörse. Hier können Sie Informationen mit anderen Teilnehmern austauschen, indem Sie Fragen stellen oder auf Nachrichten antworten.
hoch

Frage Wie kann ich am Forum teilnehmen?

 

Antwort
Jeder kann am Forum teilnehmen. Durch Klicken auf die Links kann man die Nachrichten lesen. Wer eine Nachricht schreiben möchte, schreibt den entsprechenden Text in das Formularfeld "Eine Nachricht hinzufügen". Handelt es sich um ein privates Board (Themengebiet) brauchen Sie ein Login und ein Passwort. Dieses kann Ihnen der Moderator des Boards (Themengebietes) einrichten.
hoch

 

Frage Kann ich ein eigenes Board (Themengebiet) einrichten?

 

Antwort
Ja.
Dazu gehen Sie bitte wie folgt vor: Schicken Sie zunächst eine Email an das SchulWeb-Team. Diese Email muss im Betreff das Wort "forum" enthalten und im Text Ihren vollen Namen, Ihre Emailadresse und das gewünschte Themengebiet enthalten. Wenn Sie ein privates Board einrichten und/oder moderieren wollen, geben Sie dies bitte auch an. Als Moderator sind Sie für das Board (Themengebiet) verantwortlich, Sie können an Teilnehmer Lese- und Schreiberechte vergeben.
hoch